GedankenBilder Edith Tries

Maria:
Das sind ja wieder tolle Tierbilder. Bei euch
...mehr

Agnes:
Da haben wir etwas gemeinsam liebe Edith, ich
...mehr

Gabriela :
Welch traumhaft schöne Bilder und damit nachv
...mehr

Maria:
Das ist ein tolles Foto.Ich habe wirklich ged
...mehr

Agnes:
Die Quallen hast Du aber super fotografiert.I
...mehr

Agnes:
Vier flach gelegte Bäume --- das ist ja ein u
...mehr

Agnes:
Liebe Edith,ich wünsche Dir und Deiner Famili
...mehr

Zitante Christa:
Dieser Hauch von Frühling hat dazu geführt, d
...mehr

Klaus Wehmeier:
Moin! Sehr interessant und spannend , sich hi
...mehr

Agnes:
Die sind ja sowas von süß Edith.Da kann ich E
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 343
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1689
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 3251

behütet











Abendstimmung - eingefangen am Niederrhein







Nickname 09.10.2011, 21.41| (8/8) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gedankenbilder | Tags: Mond, Haiku, Besinnliches,

Zugvögel



Vor einigen Wochen schon konnten wir in der Zeitung lesen, dass eine große Storchen-Schar auf dem Flug in den Süden am Niederrhein eine Rast eingelegt hat.


Nach 2 Tagen Erholungspause in der Nähe von Krefeld sind sie weitergeflogen - ihrem Winterquartier entgegen.


Hm, dachten wir, komisch:

einer von ihnen zieht ständig seine Kreise über dem Niederrhein und lässt es sich auf der Wiese gutgehen:




Storch.jpg





Was der wohl da macht?

Will er denn nicht im Warmen überwintern?

Hat er sich so gut akklimatisiert, dass er unbeschadet durch unsere doch

 strenger gewordenen Winter kommt?



Nein, weit gefehlt! Des Rätsel Lösung liegt eigentlich auf der Hand ... denn wir alle wissen doch:



die Babys bringt der Storch!!!   ok.gif


Und so geschah es, dass am 02. Oktober des Jahres 2011 ein süßer Junge das Licht der Welt erblickte und die Blogbetreiberin zur Oma und ihren Mann zum Opa machte.


Wir sind glückliche Großeltern und freuen uns riesig über unser 1. Enkelkind
 grinsen.gif





Nachtrag v. 07. Oktober 2011:


Unser kleiner Enkel heißt übrigens


BEN
MAARTEN


Den Nachnamen müsst Ihr ja nicht wissen ...


Ich habe so süße Fotos gemacht - aber ohne Bens Zustimmung möchte ich die nicht zeigen.

Und bis er sich entscheiden kann, vergehen sicher noch ganz viele Jahre - leider zwinkern.gif




Nickname 03.10.2011, 19.58| (13/13) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: dies und das | Tags: Menschliches, Berichte, Tiere,

Erntedank




Sich von den Farben

des Herbstes berauschen lassen




HerbstBaeume.jpg





seine Früchte ernten

und sich daran erfreuen





Trauben.jpg





dankbar sein für alles,

was der Herbst uns schenkt.




Bilder und Text: © ET



Nickname 02.10.2011, 07.00| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gedanken, Gedichte, Sprüche | Tags: Früchte, Herbst, Natur, Bilder,