GedankenBilder Edith Tries

Tamara:
Gute Besserung, ich hoffe, es heilt vollst&au
...mehr

Regula:
Euch allen ein sinnvolles Erntedankfest
...mehr

Anette:
Wunderschön ...besonders die Kornblumen
...mehr

Helga F.:
Hallo liebe Edith,ich bin von Deinen Fotos to
...mehr

Zitante Christa:
Der "Tunnel" erinnert mich an den Hermannshof
...mehr

Zitante Christa:
Der "Tunnel" erinnert mich an den Hermannshof
...mehr

Zitante Christa:
Soo ein Mist, habe gerade einen langen Kommen
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith,deine Bärenrettung ist super
...mehr

Maria:
Schöne Fotos sind das, gefällt mir
...mehr

Angelika:
Liebe Edith. Das sind wieder schöne Bild
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 358
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1708
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 3715

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Weihnachten

Advents-Grüße




In dem ehemaligen Zisterzienser-Kloster Graefenthal bei Goch am Niederrhein
fand am 2. Advents-Wochenende ein Weihnachtsmarkt statt.

Es lag Schnee, dadurch bekamen Klosteranlage
und Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Note.

Das Angebot der Verkäufer war stark holländisch geprägt,
was für einige neue Eindrücke sorgte.

Allerdings gabe es auch Socken, Unterwäsche und den üblichen, bunten
Schnickschnack - das hatte ich an diesem Ort so nicht erwartet.

Am interessantesten war für mich ein älteres Ehepaar aus Goch,
 welches handgefertigte Klöppelarbeiten anbot.
Ich konnte beim Klöppeln zusehen und war beeindruckt von der Fingerfertigkeit
 und davon, dass sich die Fäden nicht verhedderten!

Ich durfte Fotos machen und zeige die demnächst noch.

Mit dem Bild der beleuchteten ehemaligen Klosterkirche möchte ich Euch allen
 einen schönen und besinnlichen 3. Advent wünschen!












Nickname 15.12.2012, 13.24 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gedanken zu Weihnachten



Weihnachten steht vor der Tür - für einige von uns wird bzw. bleibt es hektisch,
für andere beginnt eine eher ruhige Zeit, zumindest für einige Tage.


Viele freuen sich auf das Zusammensein mit der Familie, andere verbringen schöne Stunden
  mit den liebsten Freunden, etliche Menschen fahren in den Urlaub -
 und wieder andere sind alleine, gewollt oder ungewollt.













Ich wünsche allen, die Weihnachten im Kreise lieber Menschen verbringen,
 
ein fröhliches und friedliches Fest.

Den Einsamen unter uns wünsche ich, dass sie an Weihnachten nicht alleine bleiben,
 sondern dass es jemanden gibt der sagt:

"Komm mit, wir laden dich ein!"





Frohe Weihnachtstage Euch allen!








Nachtrag:


Ich bedanke mich herzlich bei allen, die mir hier ihre guten Wünsche hinterlassen haben



Nickname 24.12.2011, 00.16 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frohe Weihnachten





 







Euch / Ihnen allen wünsche ich

 frohe, besinnliche und friedvolle Weihnachts-Feiertage.






Nickname 24.12.2010, 09.49 | (12/12) Kommentare (RSS) | TB | PL