GedankenBilder Edith Tries

Agnes:
Das gefällt mir, ein schönes Bild.D
...mehr

Helga F.:
Hallo liebe Edith, alles ok bei dir? Ja der F
...mehr

Maria:
Lichtblicke können wir wohl alle gut geb
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith, leise klingen die besonders sch&
...mehr

Maria:
Endlich gibt es hier wieder was Neues, Und da
...mehr

Agnes:
Liebe Edith,ich hoffe sehr, dass Du bald wied
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith,ich wünsche dir eine gute un
...mehr

Tamara:
Gute Besserung, ich hoffe, es heilt vollst&au
...mehr

Regula:
Euch allen ein sinnvolles Erntedankfest
...mehr

Anette:
Wunderschön ...besonders die Kornblumen
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 362
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1715
ø pro Eintrag: 4,7
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 3950

Ausgewählter Beitrag

fotografischer Rückblick März 2021



Neben vielen Grautönen hatte der März auch schon einige bunte Farbtupfer im Programm.
Die "Blüh-Bilder" stammen alle aus unserem Garten, ebenso der Sonnenaufgang in pink-lila-Tönen.
Den Blick durch die Birken zum Himmel habe ich an einem sonnigen Tag beim Spaziergang eingefangen:







Es ist jetzt fast Mitte April und gerade geht ein dicker Graupel- /Schneeschauer nieder.
Schlechte Zeiten für Hummeln und Bienen - und für die Bestäubung unserer
Aprikosen- und Pfirsichbäumchen.
Auch die schon gesichteten Zitronenfalter haben es jetzt schwer.
Hoffen wir also auf wärmere Temperaturen für Mensch und Tier!


Nickname 12.04.2021, 12.34

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden