GedankenBilder Edith Tries

Pat:
Oh, das kenne ich. Ich arbeite auch wie Anges
...mehr

Agnes:
Oh, wie schön ist denn Lorsch.Wir waren mal k
...mehr

Agnes:
Im Schwarzwald waren wir zwar schon aber ich
...mehr

Agnes:
Das ist in der Tat ein Problem. Ich habe auch
...mehr

Maria:
Breisach kenne ich nicht. Die Gegend soll seh
...mehr

Agnes:
Wunderschön sind die Pfingstrosen.Wenn wir ei
...mehr

Anette:
Lorsch ist ein wunderschönes Städtchen, wir f
...mehr

Maria:
An Maikäfer kann ich mich auch noch erinnern.
...mehr

Agnes:
Wir waren im letzten Jahr im Keukenhof, eine
...mehr

Agnes:
Edith, welch ein schönes Exemplar.Danke für d
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 328
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1657
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 2890

Ausgewählter Beitrag

Sonnenuntergang


einmal anders ...






 






Nickname 28.09.2012, 09.51

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von aNette

Boahhh, das ist ja ein geniales Foto. Da könnte man neidisch werden. Saustark, Edith. Sowas mag ich sehr. lg aNette :ok: :ok: :ok:

vom 19.10.2012, 23.37
Antwort von Nickname:

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort - und das noch mit der Kamera.

Glück muss der Mensch Fotograf haben, liebe aNette :-)


Danke fürs Lob :-)

 


3. von Agnes

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
Die Kamera dabei haben, und dann auch schnell genug sein.
Bei Dir hat alles gestimmt, ein wunderbarer Schnappschuss.
Schön diese Abendstimmung.
LG
Agnes

vom 29.09.2012, 19.37
Antwort von Nickname:

Ich glaube, die Gänse haben gewartet, bis jemand mit Kamera unten stand ;-)

Ich hatte wirklich Glück - schade finde ich nur, dass der Himmel eher grau als blau aussieht.

Dieses Problem habe ich öfter mal wenn ich Fotos mache, auf denen der Himmel überwiegt.

Wahrscheinlich ist das eine Sache der Kamera-Einstellung (Belichtung u.ä.)

Darin bin ich leider nicht fit - und bei einem Schnappschuss geht das ja eh nicht :-(

 


2. von Doris

Ein KLICK im rechten Augenblick !
Das sieht wunderbar aus. Auf solche Momente warte ich auch noch.
LG Doris

vom 29.09.2012, 08.43
Antwort von Nickname:

Das war wirklich ein Zufallstreffer.

Ich stand da um den Sonnenuntergang zu fotografieren, als die Gänse vor diese rötlich angestrahlte Wolke flogen.

Glück gehabt :-)

 


1. von Zitante Christa

Da hast Du den optimalen Moment erwischt, um diese Vogelschar (ich nehme an, es sind Gänse?) zu erwischen!

Ob sie vom Niederrhein geträumt haben - und sich wünschten, bald angekommen zu sein? Wie auch immer, diese Formation hat anscheinend ihr Ziel erreicht.

Liebe Grüße!
Christa


vom 28.09.2012, 19.32
Antwort von Nickname:

Die Gänse wurde am niederrheinischen Himmel fotografiert.

Ob sie nur ihren Standort wechselten oder schon auf dem Flug in ihr Winterquartier waren - das kann ich leider nicht sagen.

Das Foto ist von Ende August und ich vermute, dass das für die Reise in wärmere Gefilde noch zu früh war.